Nachsommer-Festival Bamberg 2021

Vom 9. bis 19. September veranstaltet das Kulturamt den „NACHSOMMER an der ERBA-Spitze“: Elf Tage lang bespielen lokale sowie überregional aktive Künstler:innen die Open-Air-Bühne auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände. Einheimische wie Gäste können sich jetzt schon auf ein vielseitiges, stimmungsvolles Festival mit Flussblick freuen!

Lange Monate des Verzichts und des kontaktlosen Rückzugs liegen hinter uns – und ein vielversprechender, kulturreicher (Nach-)Sommer vor uns! Kunstschaffende aller Sparten arbeiten auf Hochtouren daran, dem kulturhungrigen Publikum wieder wohltuende Konzert- oder Theaterbesuche zu ermöglichen. Möglichst vielen von ihnen will das Kulturamt im September eine Bühne bieten und veranstaltet deshalb das NACHSOMMER-Kulturfestival.

Das Programm wurde zusammen mit kuratorischen Partner:innen aus Musik, Literatur, Theater und Tanz gestaltet. Es verbindet auf schönste Weise Bamberger Lokalkolorit und Impulse (inter-)nationaler zeitgenössischer Kunst. Unter den Veranstaltungen findet sich Passendes für jeden Geschmack und Geldbeutel. Über 250 Mitwirkende werden für lang vermisste kulturelle Begegnungen und einen unvergesslichen NACHSOMMER sorgen.